Passivmitglieder - Tennisclub Rapperswil

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Passivmitglieder

Spielbetrieb

Spielregeln für Passivmitglieder

Häufigkeit

Grundsätzlich gilt für Passivmitglieder die Gästeregel, also 5x pro Saison spielen. Als Passivmitglied profitierst du jedoch davon, dass die ersten beiden Male kostenlos sind.

Platzreservationen

Zeitpunkt

Sobald alle Spieler im Clubhaus anwesend sind

Art

Anbringen aller Namenstäfelchen auf der Platztafel im Clubhaus. Setzen auf die nachfolgende Viertelstunde.
(Beispiel: Zeit 13:50 -> Setzen 14:00)

Spieldauer

Einzel

60 Minuten - zwischen 06:00 und 22:00

Doppel

60 Minuten - zwischen 06:00 und 22:00

Nach dem Spiel

Platz

Platz wischen und Linien säubern (ausser bei nassen Plätzen)
Bei grosser Trockenheit bitte zusätzlich den Platz mit der automatischen Bewässerungsanlage bewässern.

Platztafel

Namenstäfelchen entfernen

Diverses

Gäste

Passivmitglieder dürfen auch mit einem Gast spielen. Sie sind gegenüber dem Club für die Bezahlung der Entschädigung verantwortlich. Bei Spiel mit einem Gast muss gewartet werden, bis ein Platz frei wird (kein "Runterwerfen" möglich)

"Runterwerfen"

Sind alle Plätze belegt, darf jener Platz fürs Spiel reklamiert werden, dessen reglementsgemässe Spieldauer am längsten abgelaufen ist

Kleidung

Bitte achtet auf tenniskonforme Kleidung und spielt insbesondere nur mit für den Sandplatz zugelassenen Tennisschuhen (keine Jogging-Schuhe etc.!)

Nachbarschaft

Bei Platzbelegungen vor 08:00 und nach 20:00 ist durch Vermeiden von Lärm auf die Bedürfnisse der Nachbarn Rücksicht zu nehmen

Schliessen der Clubanlage

Das letzte auf der Anlage anwesende Clubmitglied ist dafür verantwortlich, dass sämtliche Lichter gelöscht und alle Türen zur Anlage und zum Clubhaus geschlossen werden.

Ausführliche Platz- und Spielordnung

 
Suche
Hosting von Hostpoint
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü