Tennisclub Rapperswil

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


70 Jahre Tennisclub Rapperswil

Der Countdown läuft - am 12. August feiern wir unseren Geburtstag!
Was vor 70 Jahren auf dem Thürlemann-Areal (heutiges Einkaufszentrum Sonnenhof) begann, wurde zu einer schönen Erfolgsgeschichte und einem nicht mehr wegzudenkenden Mosaikstein in der Rapperswiler Sportwelt. Am Samstag, 12. August, steigt die grosse Feier. Spiel, Spass, Grill und Musik – und natürlich fröhliches Zusammensein in unserem tollen Club. Das Programm steht, nun fehlen nur noch die Gäste = ihr! Am besten meldet ihr euch gleich heute noch an, damit ihr euren Party-Platz auf sicher habt.

Interclub 2017

Dieses Jahr leider kein Rapperswiler Aufstieg
Die letzten sich im Aufstiegsrennen befindenden Rapperswiler Interclubteams kämpften an den letzten 2 Wochenenden beherzt, letztlich aber doch ziemlich erfolglos. Das NLC-Team um Captain Yves Boppart verlor in Zürich bei den Grasshoppers die 2. Aufstiegsrunde knapp mit 4:5. Letzlich fehlte nur ein gewonnenes Champions Tie-Break zum Aufstieg in Runde 3. Abgesehen davon, dass GC der erwartet starke Gegner war, kämpften zwei unsere Spieler auch mit Kopfschmerzen und einem Hungerast. Insgesamt kann das Team aber insbesondere aufgrund der erfolgreichen Integration des 14-jährigen Julius Kaufmann, der sehr starke Leistungen zeigte, auf eine sehr gute Saison zurückblicken. Die Herren 35+ NLB haben das entscheidende Aufstiegsspiel in Nyon ebenfalls knapp mit 3:6 verloren. Knapp war es deshalb, weil die Partie erst in den letzten 5 Minuten des Tages entschieden wurde, als gleichzeitig zwei Doppel im Champions Tie-Break entschieden wurden. Hätte Rapperswil beide gewonnen, wäre der Aufstieg Tatsache gewesen. Leider gingen aber beide Matches verloren und es gewann letztlich verdientermassen der stärkere TC Nyon, beim dem gleich zwei ehemalige ATP-Spieler aufgelaufen waren. Gestern verlor auch noch das bisher souverän aufgetretene HE 3L 55+ Team um Captain Ernst Frei in Uster das entscheidende Aufstiegsspiel. Nach den Einzeln waren die Rapperswiler noch dran, doch in den Doppeln hatten sie Verletzungspech, so dass es am Ende knapp nicht reichte. Immerhin bleibt die Hoffnung auf einen Aufstieg am grünen Tisch aufrecht erhalten.
Details zu den Resultaten seht ihr mit einem Klick auf den Banner rechts.

Kids-Interclub

Finn und Timo vor dem grossen Coup
In den ersten IC-Runden der "Grossen" genossen sie noch Anschauungsunterricht. Dann griffen sie selber zum Racket - Finn und Timo (beide R6), unser TCR-Kids-Team im diesjährigen Interclub. Und wie! Im ersten Spiel auswärts bei Seeblick Zürich siegten sie glatt 3:0. Dabei schaffte Timo das Kunststück, bei 0:3 im zweiten Satz und verlorenem Startsatz, das Match noch zu drehen. Finn seinerseits überzeugte mit seinem druckvollen Spiel und gewann sein Einzel diskussionslos. Auch im Doppel drehten unsere Kids ein 2:5 noch und behielten die Oberhand. Fast vom Winde verweht wurden sie in der zweiten Begegnung in Herrliberg. Finn überfuhr seinen Gegner regelrecht, während Timo wiederholt sein Kämpferherz zeigte und, nach abgewehrten Matchbällen im zweiten Satz, im Entscheidungssatz souverän gewann. Auch im Doppel wurde es wieder spannend. 2:5 und 1:4 lagen sie in den beiden Sätzen zurück, gingen aber in der untergehenden Sonne schlussendlich mit 7:6 7:5 vom Platz. Auch hier resultierte ein 3:0-Sieg. Nach zwei Auswärtsspielen geht es in der dritten Runde am Samstag, 1. Juli um 10:00 zuhause gegen TC Burgmoos Richterswil um den Gruppensieg. Also, TCR-Fans, auf in den Club zur Unterstützung unserer jüngsten Cracks!


Clubanlagen

Tennisplätze

5/5 Plätze offen

Garderoben

offen

Restaurant

offen

Services

Wetter

Rapperswil-Jona

Webcam

Blick vom Schloss

Jahresprogramm 2017 (alle Daten)

Mai/Juni Interclub 2017
10.-13. Juli 1. Kids-Sommercamp
7.-10. August 2. Kids-Sommercamp

Einzel-Clubmeisterschaften

Jetzt anmelden
Dieses Jahr kehren wir wieder zum alten KO-Format zurück – mit Höhepunkt am „70 Jahre TCR“-Fest. Die Spiele werden in der Woche des grossen Clubfests (ab 7. August) ausgetragen, so dass wir am Nachmittag der 70 Jahre-Feier in den Genuss von hochklassigem Tennis kommen werden. Nach der mageren Teilnahmequote im letzten Jahr, hoffen wir für das Jubiläumsjahr mit einem regelrechten Aufschwung.

Kids-/Junioren-Tennis

2 Sommercamps in den Sommerferien
Ferien zuhause oder schon wieder zurück aus dem Süden? Dann nichts wie los auf den Tennisplatz. Der TC Rapperswil Pro-Coach Gunnar Gerschler bietet Anfängern, Fortgeschrittenen und Turnierspielern Spiel und Spass auf und neben dem Tennisplatz.

Jetzt austesten!

Schnupperwochen im TC Rapperswil
Eine Mitgliedschaft in einem Tennisclub? Da ist der TC Rapperswil genau die richtige Wahl! Möchtest du das zuerst ausprobieren und etwas Clubluft schnuppern? Kein Problem - vier Wochen kostenloses Mittun wie ein richtiges Mitglied. Hier zeigen wir dir wie das geht. Wir freuen uns auf dein Kommen!

Klicken für grosse Ansicht
 
Suche
Hosting von Hostpoint
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü