Tennisclub Rapperswil

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


70 Jahre Tennisclub Rapperswil

WOW - WAS FÜR EIN TOLLES FEST!

Kids-Interclub

Finn und Timo gewinnen Tennis-Krimi
Am 1.Juli im TCR fand das letzte IC-Spiel statt gegen den zweiten Gruppenfavoriten TC Burgmoos Richterswil. Es ging um den Gruppensieg. Timo Büsser (R6) hatte gegen den deutlich grösseren Gegner, welche zwar eine Klassierung tiefer rangiert war (R7), einen sehr schwierigen Stand. Flavio Habel war kaum zu Fehler zu zwingen und konnte mit sicheren Grundschlägen in 2 Sätzen den Sieg nach Richterswil bringen. Trotz gutem Kampf von Timo musste er nun auf eine Revanche im Doppel hoffen. Finn Bickel (R6) spielte gegen den höher klassierten Matteo Burgmann (R5). Nach einem sehr engem ersten Satz (7:5) für Finn musste er den 2.Satz mit 4:6 dem technisch und läuferisch versierten Matteo überlassen. Finn konnte dann im dritten Satz auf 4:2 40:0 davon ziehen, was Matteo aber mit 3 Games in Serie konterte und ihm beim 5:4 40:0 3 Matchbälle bescherte. Mit grossem Kampfgeist brachte sich nun aber Finn ins Spiel zurück, kehrte das Match nochmals und gewann 7:5 im Dritten, was mit grosser Freude der doch einigen Zuschauer beklatscht wurde. Der Entscheid sollte nun im Doppel fallen, was sich mit 6:4, 6:7 und unglaublichen 15:13 im Champions-Teebreak die beiden TC-Rappi-Jungs in ihren vom Tower-Sport gesponserten Tenues erkämpften. Timo hatte sich gut erholt und erspielte viele tolle Punkte mit seinen Returns. Finn brachte seine Erfahrung von abgewehrten Matchbällen im Einzel mit und so konnten sie nach 2 abgewehrten Matchbällen ihren achten (!) Matchball verwerten. Glücklich und etwas stolz dürfen sie nun in die nächste Runden einziehen, welche bis Ende August gespielt sein muss.

Interclub 2017

Dieses Jahr leider kein Rapperswiler Aufstieg
Die letzten sich im Aufstiegsrennen befindenden Rapperswiler Interclubteams kämpften an den letzten 2 Wochenenden beherzt, letztlich aber doch ziemlich erfolglos. Das NLC-Team um Captain Yves Boppart verlor in Zürich bei den Grasshoppers die 2. Aufstiegsrunde knapp mit 4:5. Letzlich fehlte nur ein gewonnenes Champions Tie-Break zum Aufstieg in Runde 3. Abgesehen davon, dass GC der erwartet starke Gegner war, kämpften zwei unsere Spieler auch mit Kopfschmerzen und einem Hungerast. Insgesamt kann das Team aber insbesondere aufgrund der erfolgreichen Integration des 14-jährigen Julius Kaufmann, der sehr starke Leistungen zeigte, auf eine sehr gute Saison zurückblicken. Die Herren 35+ NLB haben das entscheidende Aufstiegsspiel in Nyon ebenfalls knapp mit 3:6 verloren. Knapp war es deshalb, weil die Partie erst in den letzten 5 Minuten des Tages entschieden wurde, als gleichzeitig zwei Doppel im Champions Tie-Break entschieden wurden. Hätte Rapperswil beide gewonnen, wäre der Aufstieg Tatsache gewesen. Leider gingen aber beide Matches verloren und es gewann letztlich verdientermassen der stärkere TC Nyon, beim dem gleich zwei ehemalige ATP-Spieler aufgelaufen waren. Gestern verlor auch noch das bisher souverän aufgetretene HE 3L 55+ Team um Captain Ernst Frei in Uster das entscheidende Aufstiegsspiel. Nach den Einzeln waren die Rapperswiler noch dran, doch in den Doppeln hatten sie Verletzungspech, so dass es am Ende knapp nicht reichte. Immerhin bleibt die Hoffnung auf einen Aufstieg am grünen Tisch aufrecht erhalten.
Details zu den Resultaten seht ihr mit einem Klick auf den Banner rechts.

Jetzt austesten!

Schnupperwochen im TC Rapperswil
Eine Mitgliedschaft in einem Tennisclub? Da ist der TC Rapperswil genau die richtige Wahl! Möchtest du das zuerst ausprobieren und etwas Clubluft schnuppern? Kein Problem - vier Wochen kostenloses Mittun wie ein richtiges Mitglied. Hier zeigen wir dir wie das geht. Wir freuen uns auf dein Kommen!

Clubanlagen

Tennisplätze

5/5 Plätze offen

Garderoben

offen

Restaurant

offen

Services

Wetter

Rapperswil-Jona

Webcam

Blick vom Schloss

Jahresprogramm 2017 (alle Daten)

Juni-August Kids-Interclub 2017
10.-13. Juli 1. Kids-Sommercamp
7.-10. August 2. Kids-Sommercamp
8.-12. August Einzel-Clubmeisterschaften
12. August 7o Jahre TCR-Fest
Klicken für grosse Ansicht
 
Suche
Hosting von Hostpoint
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü